Weiterbildung auf Abruf! Mit der neuen Plattform Elopage der PWG-Seminare

Eine Fort­bil­dung ganz ein­fach auf Knopf­druck – wie, wo und wann man will. Die PWG-Semi­na­re haben mit­hil­fe der Platt­form Elo­pa­ge ein neu­es E‑Lear­ning-For­mat ins Leben gerufen.

Dabei han­delt es sich sozu­sa­gen um eine „Wei­ter­bil­dung auf Abruf“. Zu ver­schie­de­nen The­men aus den Berei­chen Medi­zin, Pfle­ge und Recht kön­nen sich Inter­es­sier­te ziel­ge­nau und in ihrem ganz eige­nen, per­sön­li­chen Tem­po wei­ter­bil­den. Zu den ers­ten Inhal­ten des Wei­ter­bil­dungs­ka­nals gehö­ren unter ande­rem die The­men Dele­ga­ti­on, Frei­heits­ent­zie­hen­de Maß­nah­men und Grund­rechts­ein­grif­fe in der Pandemie.

Wer­fen Sie doch mal einen Blick in den neu­en Wei­ter­bil­dungs­ka­nal und ler­nen Sie das Ange­bot am bes­ten heu­te noch ken­nen! Dort haben Sie die Mög­lich­keit, die­ses Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot räum­lich und zeit­lich indi­vi­dua­li­siert – ohne Rei­se­kos­ten, Fahrt­zei­ten und vor allem ohne Ter­min­stress – zu nutzen.

Und es lohnt sich, dort regel­mä­ßig wie­der hin­ein­zu­schau­en. Die PWG-Semi­na­re wird das Ange­bot ste­tig ausbauen!