IWC 2016 – das Erklärvideo

Themenvorstellung einmal anders: Die Videoredaktion der Rechtsdepesche hat ein Erklärvideo angefertigt, in welchem die Inhalte des kommenden Interdisziplinären WundCongress (IWC) anschaulich präsentiert werden. Viel Spaß beim Zugucken.

„Jeder hat das Recht auf einen Sturz“

Der diesjährige JuraHealth Congress stand ganz im Zeichen des Themas „Sturz“. Initiator Prof. Dr. Voker Großkopf von der Katholischen Hochschule NRW, wurde gefragt, was ihm an diesem Thema besonders bewegt.
Tatort Sturz: Zwischen Qualitätsanspruch und Mitarbeiterüberforderung

Tatort Sturz: Zwischen Qualitätsanspruch und Mitarbeiterüberforderung JHC 2016

„Legen Sie sich einmal in ein Pflegebett, lassen Sie sich von Ihren Kollegen fixieren und verbleiben Sie dann allein im Zimmer.“ Mit diesem ungewöhnlichen Vorschlag forderte Rechtsanwalt Hubert Klein die rund 550 Besucher des 9. JuraHealth Congresses (JHC), der am 21. April 2016 in Köln stattfand, zu einem Wechsel der Perspektive auf.

IWC 2016 – der Film

Themenvorstellung einmal anders: Unsere Videoredaktion hat ein Erklärvideo angefertigt, in welchem die Inhalte des kommenden JuraHealth Congresses (JHC) anschaulich präsentiert werden. Viel Spaß beim Zugucken.

Präsentation der Firma ConvaTec

Die Firma ConvaTec präsentierte sich auf dem diesjährigen Interdisziplinären WundCongress mit einem Stand und einem eigenen Satellitensymposium. Anbei ein paar Eindrücke von und Stimmen zur Veranstaltung.
Es gibt keine evidenzbasierte Kochbuchmedizin

Es gibt keine evidenzbasierte Kochbuchmedizin IWC 2015

Mit einer Rekorteilnehmerzahl ist in Köln am Donnerstag, dem 26. November, der 8. Interdisziplinäre WundCongress zu Ende gegangen. Die Veranstaltung, die diesmal unter dem Motto „Wir gehen der Wunde auf den Grund” stand, warf erneut einen Blick auf die Versorgungssituation von Menschen mit chronischen Wunden.